Update COLLEGA-Verbundsystem HSC-LohnPlus

Das Lohnprogramm im COLLEGA-Verbundsystem wurde im Rahmen der Softwarepflege auf die Version 5.1.3 vom 07.04.2016 erweitert. Alle Anwender werden vom Programm auf die neue Version hingewiesen und können das Update ab 19.04.2016 jederzeit ausführen - Dauer je nach Rechnerleistung und Internetverbindung zwischen etwa 7 und 15 Minuten. Eine Testversion steht auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung.

Die Änderungen betreffen im Wesentlichen:
- Übertragungsprotokoll der Lohnsteueranmeldung nach erfolgreichem Versand sofort anzeigen zu lassen,
- die Darstellung der Zeitkonto-Auswertungen wurde überarbeitet und es wurden verschiedene Filtermöglichkeiten hinzugefügt,
- auf der Verdienstbescheinigung wurde ein zusätzliches Feld für die zu- bzw. abgegangenen Stunden des aktuellen Monats aufgenommen, sofern die Zeitkontostunden angezeigt werden,
- eine Anmeldung ist bei unbezahltem Urlaub vor Beginn einer Beschäftigung erst zum Tag des Eintritts in die entgeltliche Beschäftigung vorzunehmen, Grund der Abgabe = 10 (Urteil des BSG vom 04.03.2014 - B 1 KR 64/12R zu § 186 SGB V),
- PDF Dokumente werden nun mit einem internen PDF-Betrachter angezeigt,
- Bau | Listen. Der ZVK Beitragsnachweis wurde überarbeitet. Als neue Felder sind die Bautage und die Arbeitnehmernummer dazu gekommen,
- Der Zuschuss zum Mutterschaftsgeld wird bei mehreren Beschäftigungsverhältnissen nach kalendertäglichem Nettolohn aufgeteilt.

Die Versionshistorie wird mit dem Update ausgeliefert. Link Versionshistorie COLLEGA-Verbundsystem HSC-LohnPlus

COLLEGA-Wochen-Ticker 15/2016
11.04.2016 

Kanzleiverwaltung für Steuerberater

Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte

Drucken