• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Excel-Rechnungen für Steuerberater und ihre Mandanten im Fokus der GoBD

 

Günter Hässel hat im IT-Forum Steuerberater-Mittelstand einen Artikel zur Frage von mit Excel erstellten Rechnungen unter Beachtung der Anforderungen von GoBD veröffentlicht.

Der Leitsatz lautet:
"Microsoft Excel oder Textverarbeitungsprogramme wie Microsoft Word dürfen nach den GoBD zum Erstellen von Rechnungen nur dann verwendet werden, wenn die Rechnungen nur ausgedruckt doch nicht gespeichert werden. Schon ab zehn Rechnungen monatlich rentiert sich die Umstellung auf ein in der Praxis erprobtes und den GoBD entsprechendes Programm zur Erstellung von Rechnungen, wie das Programm COLLEGA-KanzleiPlus mit ZUGFeRD-Modul, das von Steuerberatern, Rechtsanwälten, Sachverständigen, Insolvenzverwaltern, Schuldnerberatern und anderen Dienstleistern genutzt wird."

Das IT-Forum Steuerberater Mittelstand hat den Artikel von Günter Hässel auf seiner Homepage veröffentlicht. Link Homepage IT-Forum Steuerberater-Mittelstand

COLLEGA-Wochen-Ticker 33/2016

15.08.2016

Kanzleiverwaltung für Steuerberater

Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!