• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

Hunde beißen auch manchmal

Das Internet-Portal Anwalt.de veröffentlicht am 15.08.2016 Rechtstipps zur Fragen eines nie ganz auszuschließenden Falls, dass ein Hund einen anderen Hund, einen anderen Menschen oder sein eigenes Herrchen beißt.

Hundefreunde und Hundebesitzer werden manchmal überrascht. Der absolut gutmütige Hund wurde in eine Rauferei mit einem anderen Vierbeiner verwickelt und da kommt es vor, dass im Eifer des Gefechts zugebissen wird.

Die wichtigste Entscheidung: Eine Tierhalterhaftpflichtversicherung ist muss unbedingt abgeschlossen werden, wenn man vermeiden möchte, einen entstandenen Schaden aus der eigenen Tasche bezahlen zu müssen.

Und wenn etwas passiert: Das Ereignis, und sei es noch so gering, muss sofort der Versicherung gemeldet werden. Und damit die Versicherung in der Entscheidung, den Schaden zu regulieren, nicht beeinträchtigt wird, solle man keine Zusagen über die Erledigung des Schadens machen. Das könnte die Versicherung sogar zum Anlass nehmen, keinen Schadensersatz zu leisten.

Anwalt.de hat ein paar wirklich lesenswerte Hinweise auf seiner Homepage veröffentlicht. Link Homepage  Anwalt.de

COLLEGA-Wochen-Ticker 34/2016

22.08.2016

Kanzleiverwaltung für Steuerberater

Kanzleiverwaltung für Rechtsanwälte

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!