• COLLEGA e.V.
  • COLLEGA GmbH
  • COLLEGA Verbundsystem

145. COLLEGA-TAG im Zeichen der Verfahrensdokumentation

Am 26.04.2019 findet der 145. COLLEGA-TAG statt.
Von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr veranstalten wir einen Workshop "Erstellen der Günter Hässel Verfahrensdokumentation durch Auswählen aus dem Gesamtbestand."
Von 14:00 Uhr bis etwa 19:00 Uhr informieren wir in 6 spannenden Fachreferaten.
Die Teilnahme ist für Mitglieder von COLLEGA e.V. kostenfrei, Nichtmitglieder bezahlen einen Kostenbeitrag von 119,- € (inkl. 19% USt).
Die Einladung mit der kompletten Tagesordnung finden Sie hier
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Hier sind noch wichtige Neuigkeiten:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Anwendung von BMF-Schreiben und Erlassen | Positivliste zur Eindämmung der Normenflut

.
Zur An­wen­dung von BMF-Schrei­ben und gleich lau­ten­den Er­las­sen der obers­ten Fi­nanz­be­hör­den der Län­der nimmt das Bundesministerium der Finanzen (BMF) mit Schreiben  "Eindämmung der Normenflut" vom 18.03.2019 ausführlich Stellung. Geregelt wird die Anwendung von BMF-Schrei­ben und gleich lau­ten­den Er­las­sen, die bis zum 15. März 2019 er­gan­gen sind.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Großer Senat des BFH zur erweiterten Kürzung Gewerbesteuer

Der Bundesfinanzhof weist in seiner Pressemitteilung Nr. 16 vom 27.03.2019 auf den Beschluss des Großen Senats hin, nach dem eine grundstücksverwaltende Gesellschaft, die nur kraft ihrer Rechtsform der Gewerbesteuer unterliegt, die erweiterte Kürzung bei der Gewerbesteuer auch dann in Anspruch nehmen kann, wenn sie an einer rein grundstücksverwaltenden, nicht gewerblich geprägten Personengesellschaft beteiligt ist.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ordnungsgemäße Besetzung eines Finanzgerichts

Der Bundesfinanzhof weist in seiner Pressemitteilung Nr. 17 vom 27.03.2019 auf den Beschluss des V. Senat vom 14.03.2019 (Aktenzeichen V B 34/17) hin, nach dem ein Senat eines Gerichts als erkennendes Gericht nicht ordnungsgemäß besetzt ist,  wenn der Präsident eines Finanzgerichts (FG) zugleich Gerichtspräsident in einer anderen Gerichtsbarkeit ist, ohne dass der Geschäftsverteilungsplan erkennen lässt, mit welchem Bruchteil seiner Arbeitskraft der Präsident seinem Senat im FG zugewiesen ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sensibilisierung der Mitarbeiter: Bezüge sind Arbeitslohn

Der Bundesfinanzhof weist in seiner Pressemitteilung Nr. 18 vom 27.03.2019 auf sein Urteil vom 21.11.2018 (Aktenzeichen VI R 10/17). Danach ist wendet der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern steuerbaren Arbeitslohn zu, wenn diese an einem einwöchigen Seminar zur Vermittlung grundlegender Erkenntnisse über einen gesunden Lebensstil teilnehmen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Digitale Transformation in der Unternehmenspraxis

Am 09.05.2019 findet in München der „Noerr Digital Day 2019" statt. Experten aus der Wirtschaft und versierte Rechtsanwälte geben einen Überblick „u.a. zu Themen rund um Smart Cities, Digitalisierung der Supply Chain, Cyber Risks, den Schutz von Investitionen in IoT Vertragsgestaltung oder Arbeitnehmerüberlassung bei agilen Arbeitsmethoden."

Weiterlesen

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.
und
COLLEGA-Software GmbH
Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!