• COLLEGA e.V.

Verfahrensdokumentation Formulierungshilfen für Handwerker

Anzeige: Steuerberater haben die Verfahrensdokumentationen für die eigene Kanzlei erstellt und finden nun in den Formulierungsvorschlägen für Handwerker sowie Handels- und Gastronomiebetriebe brauchbare Grundlagen für die Beratung der Mandanten.

Außenprüfer verlangen die Vorlage der Verfahrensdokumentation

Außenprüfungen für das Jahr 2020 werden ab 2022 stattfinden. Da werden wir Corona hoffentlich überstanden haben. Die Außenprüfer der Finanzverwaltung werden wieder, auch bei Kassennachschauen, tätig sein. Die Nachfrage nach Verfahrensdokumentationen wird wohl steigen.

Formulierungshilfen für Verfahrensdokumentationen erleichtern den Einstieg

Mit den Formulierungshilfen von Günter Hässel findet man einen guten Einstieg in dieses Thema. Erstes Ziel ist die Erstellung einer betriebswirtschaftlichen Verfahrensdokumentation, damit die Kanzleien und Mandanten mehr Geld sparen können als sie für die Einrichtung der Verfahrensdokumentation aufwenden müssen. Folgeziel ist die Verfahrensdokumentation für die Finanzverwaltung, die sich meist deckungsgleich aus der betriebswirtschaftlichen Version ergibt. 

Vermeidung von Steuernachzahlungen

Zusätzlich kommt eine deutlich höhere Betriebsprüfungs-Sicherheit mit der Zielsetzung:  Vermeidung von Steuernachzahlungen.

Verfahrensdokumentation für steuerliche Berater

Neben dem bewährten Steuerberaterkompendium werden eine Textvorlage für kleinere Kanzleien und die Textvorlage für das ersetzende Scannen angeboten.

Kostenfreie Einführung

Einen ersten Einblick verschafft die kostenfreie Einführung, die man auf der Homepage der TAXOS-Software GmbH findet. Link zur Homepage TAXOS-Software GmbH   

COLLEGA-Wochen-Ticker 40/2020
28
.09.2020

 

Drucken E-Mail

COLLEGA-Verband für EDV und Kanzleiorganisation
für Angehörige der steuer- und rechtsberatenden
sowie wirtschaftsprüfenden Berufe e.V.

Holzhäuseln 37 · 84172 Buch am Erlbach
Tel. 08709/92230 · Fax 08709/922333 · E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!